Herzlich Willkommen auf meiner Homepage


 





 
Sprechen ohne Worte • Handeln durch Fühlen • Bewegen durch bewegt sein

Das Besondere an der Reittherapie ist, dass nicht der Mensch, sondern das Pferd die Rolle des Therapeuten einnimmt.

Schon durch seine imposante Erscheinung zieht das Pferd alle Aufmerksamkeit auf sich. Es strahlt Wärme aus, wiegt seinen Reiter in weichen Bewegungen und reflektiert unser Verhalten. Erfolg, Effekt und Wirkung kommen vom Pferd.

Dies stellt die Grundlage eines ganzheitlichen Therapieansatzes dar, der psychologische, pädagogische und reiterliche Ansätze einbezieht.

Die Kinder und Jugendlichen treten in der Reittherapie in verschiedensten Weisen mit dem Pferd in Kontakt und erfahren, dass es eine Sprache ohne Worte gibt, dass Handeln stets mit Gefühlen verknüpft ist und "bewegt sein" auf zwei Arten möglich ist.





















 © 2013 - designed by Frank Glaser